n
d
m
m
d
m
m
m

Aus unserem Kreis

Weissagungen und Wissen für die Zeit des Wandels     Gesamttext 

Dieses Buch ist allen Menschen gewidmet, denn wir alle sind es
die mit der Kraft unserer Liebe, unserer Wahrheit und unserer Freude
jetzt das Kommende bewusst gemeinsam gestalten
- zum Wohle des Ganzen.

In ihrer jetzigen Lebensweise hat die Menschheit auf Mutter Erde ihre Grenzen erreicht. 
Die Schatten in dieser Zeit der Wandlung sind die Wehen, 
die die herannahende Geburt ankündigen 
und die ebenso notwendig sind wie das Licht des neuen Bewusstseins, 
das uns als Menschheit den Weg in die Zukunft weist. 
Dies erfordert, alles zur Verfügung stehende Wissen jetzt in ganzheitlicher Weise zu verbinden 
und es bewusst für die gemeinsame Gestaltung der neuen Welt zu nutzen. 
Und so wie in einer Gemeinschaft die Gebärende von weisen Frauen unterstützt 
und von weisen Männern behütet wird, so wird auch Mutter Erde 
in ihrer Geburt der neuen Menschheit begleitet und genährt von den vielfältigen Kräften des Alls. 
Alle wirken zusammen, um neue Einzigartigkeit aus dem Dunkel des Mutterschoßes ins Licht der Welt 
zu gebären um das Wunder des Künftigen zu offenbaren. Daran sind wir alle beteiligt. 
2012 ist das Jahr der Geburt der neuen Menschheit. 
Aus der Kraft unserer Hingabe, Wahrhaftigkeit und Liebe gestalten wir gemeinsam 
das Geschenk einzigartigen irdischen Lebens im Bewusstsein des All-Verbunden-Seins. 
Dazu sind wir alle eingeladen: Lasst uns dieses Fest gemeinsam mit Freude gestalten!

InhaltsVerzeichnis:

Vorwort: Es ist an der Zeit
1. Auskünfte zum Weltenende
1.1. Weissagungen der Völker
1.2. Aus dem Kalenderwissen der Völker
1.3. Veränderungen des Alls, der Milchschlange (Milchstraße),
der Sonne und der Erde - wissenschaftliche Auskünfte
2. Die neue Welt, die neue Zeit
2.1. Weissagungen zur Verantwortung der Menschen
2.2. Weissagungen zur Kraft der Frauen
Einsichten zur Kraft der Frauen
2.3. Weissagungen zur spirituellen (geistig-seelischen) Kraft
2.4. Das Goldene Zeitalter
Weissagungen zur neuen Welt, zur neuen Zeit
2.5. Auskünfte der Grenzwissenschaften
3. Die Folgen von Herrschaft für die Menschheit
3.1 Weissagungen zu Gewalt, Zerstörung und Krieg
3.2 Die Lebenslage der Menschheit
3.3. Krankheiten und Seuchen, Hunger und Not
3.4. Folgen der Herrschaft: Trennung statt Verbundensein
4. Heilende Wege
Gemeinsam für Heilung wirken
Lebendige Gemeinschaft gestalten
Heilende Lebenshaltungen
Die letzte Geschichte