AllGemeines

Feed aggregator

Neun Karten von xGlöckchenx am 21.06.2019

Esoterik und Spiritualität - Do, 06/20/2019 - 23:07
Frage: Mag er mich ?


Kategorien: Spiritualität

Happy Litha 2019

Esoterik und Spiritualität - Do, 06/20/2019 - 14:58
AVE zusammen!
*
Happy Litha 2019
*
SOMMERANFANG! LICHT! Helligkeit! LEBEN! Es ist LITHA und das Licht ist auf seinem Höhepunkt! Es ist LITHA und das Licht ist auf DEM Höhepunkt der MACHT! Es ist der LÄNGST Tag und die kürzeste Nacht! Die Sonne hat ihren Zenit erreicht, sodass nun die Zeit der Sommersonnenwende gekommen ist! Litha ist der Tag der Helligkeit, und eine Helligkeit kann im eigenen Inneren auch eine Heiligkeit sein, zumindest, wenn man dies für sich umsetzen kann und umsetzen will. Litha, ein Fest, welches auch andere Namen hat, Namen wie „Mittsommer“, „Alban Heriun“ oder „Sommer Solstitium“. Doch es ist eigentlich egal, denn es geht in diesem Fest darum, dass gezeigt wird, dass alles erhellt IST und erstrahlen kann. Dieses Jahr ist Litha am 21.06.2019 um 17:54 UHR MEZ! Wer will und kann, soll den Tag feiern und genießen … Vielleicht mit ein paar ALTEN Brauchtümern, ein paar Meditationen, ein paar Pfad- oder Astralreisen oder auch mit Ritualen im HIER und im DORT! Rituale und Riten der Sonne! Doch Litha zeigt an, dass der SCHATTEN im NADIR ist, an seiner tiefsten Stelle, was bedeutet, dass der SCHATTEN zu diesem SABBAT geboren wird! Jetzt scheint die Sonne, die machtvoll, gleißend, hell und flammend am Himmel steht. Jetzt ist die Zeit, da sich alle Schatten erhellen sollen und werden, doch niemals werden sich alle Schatten erhellen und zum Zwielicht werden! Nein, LICHT, ZWIELICHT, SCHATTEN und FINSTERNIS sind die Speichen des Lebensrades! So ist der SABBAT der Sommersonnenwende auch ein Wende- und Grenzpunkt im Jahreskreis und ein Wende- und Grenzpunkt eines jeden Lebens und eines jeden Selbst.
*
*
*
*
SO VIEL ZU Litha als Kurzinformation … wer will kann weiter lesen für … mehr Information! ;-)
*
*
*
*
Litha zeigt, dass nun die Verantwortung und die Würde eines Herrschers übernommen werden müssen! VERANTWORTUNG UND WÜRDE! Oft werden diese natürlichen Wörter bereits als Fremdwörter behandelt und man schaut ungläubig auf die Kombination der Buchstaben! Welche Verantwortung? Welche Würde? Muss man denn immer Verantwortung tragen? Kann man diese nicht abgeben? Dies ist doch so viel leichter! Und auch die Würde? Wenn man aufrecht durch seine Existenz schreiten will, wenn man wahrhaft agieren will, ist das nicht immer leicht. Doch ist eine UN-WÜRDE besser? Lässt man sich fallen, da weder Wille noch Rückgrat etwas halten können? JEDER MUSS NUN SEIN HERRSCHAFTSGEBIET ERKENNEN UND SEINE AUFGABE ANNEHMEN! Kein einfacher Weg, doch lohnend! Litha ist ein Tag, der das Ende der Aussaat und den Beginn der Reife spiegelt. Doch so ist Litha auch ein Tag, wo der SCHATTEN eine Weihe erfährt! Im Zenit des Lichtes, ist der Geburtshort des Schattens nicht immer klar zu sehen, denn schnell wird der menschliche Geist vom strahlenden Licht geblendet. Man läuft dem hellen Schein entgegen, weiter und weiter, man vertraut blind seiner Wahrnehmung und … vergisst, die Dualität, den Tanz des Lichtes, den Tanz der Finsternis, durch Abglanz und Schatten. In dieser Zeit beginnt das Abnehmen des Jahres – ein Gedanke, der gern verdrängt wird, doch zur Realität gehört! So ist Litha die Zeit, die erkennen lässt, dass nun die Führerschaft der Sonne wieder abnimmt und der Schatten an Kraft und Stärke gewinnen wird! Im Außen und im Innen! Daher schallt es laut! Heil dem Licht! Heil dem Schatten! Beide gehören zur Schöpfung und zum Tanz der Dualität im Sein!
*
Doch zu LITHA spielen auch die GÖTTIN und der GOTT – wie in jedem Sabbat – eine wichtige Rolle. Zu Litha ist die Göttin schwanger und zeigt den TOD im LEBENSASPEKT, denn sie ruft den Gott nun in die Pflicht. Der Gott muss nun das Land der Göttin regieren, er bekommt die Königswürde verliehen und erhält das Schwert der Regentschaft, wohl wissend, dass von ihm bald ein Opfer erwartet wird. Der Sonnengott, auf dem höhe Punkt seiner Macht, ist nun gereift und seinem wilden Selbst entwachsen. All seine Versprechungen und Eide müssen nun erfüllt werden – denn dies ist DER WILLE!
*
Welche ROLLE wird man übernehmen und welche wird man übernehmen MÜSSEN? Im Innen?! Im Außen?! Jeder ist GOTT! Jeder ist GÖTTIN! Daher gilt … wenn das Licht auf dem Höhepunkt seiner Macht ist, soll ein jeder in SEIN LAND schreiten, auf dass ein JEDER sich selbst die „Energie der Herrschaft“ nehmen kann, um sie zu verstehen. Nicht immer ein Geschenk! Nicht immer eine Bürde!
*
So komm und wisse, dass du über DEIN INNERES LAND herrschen musst! Doch … was und wo ist dein Land? Wie sieht dein inneres Land aus? Wo sind deine Höhen, deine Tiefen, deine sonnigen Plätze und deine tiefen Schatten? Durch die Selbsterkenntnis, durch das Verstehen, dass man IM ZYKLUS DER NATUR arbeiten kann – und zwar MIT DER NATUR – wird man erkennen und verstehen können, dass die eigene Herrschaft „recht und gerecht“ sein soll, da das Herrschen eine Verantwortung, eine Bürde, eine Freude und eine Gnade ist. So ERHEBE DICH! Komm und wisse, dass diese, deine Herrschaft, in DEINEM INNEREN Land, auch ein Opfern fordern wird, ein Opfer, das du freiwillig und aus deinem Inneren heraus geben musst, sodass deine ERNTE groß sein kann! Bereite dich auf das Opfer vor, welches zum nächsten Sabbat, zu Lughnasadh / Lammas gegeben werden muss. So komm und wisse, dass du jetzt handeln musst! Jetzt, in DEINER ZEIT DER HERRSCHAFT, die dir auch die Pfade der Prüfung offenbaren wird. Ebene dir die Pfade des Lebens und des Todes, denn beide musst du beschreiten. Dies ist die Ordnung der Dinge, die Ordnung des Jahreskreises! So komm und wisse, dass du nun deine Sorgen & Nöte ablegen kannst und dass du deine Seele rehabilitieren kannst! So komm und wisse, dass du nun die Bitte äußern kannst, auf dass du und dein inneres Land ein gutes Wachstum erfahren werden und dass DEINE ausgebrachte Saat prachtvoll wird! So komm und wisse, dass jetzt die Zeit gekommen ist, dass du negative Energien und Lebenskonzepte LOSLASSEN kannst!
*
Suche in deinem inneren Land – via Astralreise oder einer anderen energetischen Kommunikation – den Eichenkönig, der nun von seinem Bruder, dem Stechpalmenkönig, erschlagen wird. Gehe zu diesem Prinzip und DANKE ihm! Danke für das, was in der Vergangenheit gewachsen ist, danke für das, was gedeihen konnte und danke für das, was durch den Machtzug der Sonne erhellt wurde. Dankt „eurem inneren Eichenkönig“ ein letztes Mal, bevor er durch die Hand seines Bruders, in die Unterwelt gegeben wird!
*
*
*
Ende Teil 1....
Kategorien: Spiritualität

Ich verzweifle daran

Esoterik und Spiritualität - Do, 06/20/2019 - 09:48
Hallo zusammen,

jetzt bin ich an einem Punkt angekommen an dem ich sagen kann ich verzweifle daran, dass ich mich in jeden Menschen hineinversetzen kann.

Ich helfe jedem dem ich helfen kann, ich unterstütze alle wo es nur geht. Ich sehe Menschen ihre Probleme an und ich versuche schon im Vorfeld meine Mitmenschen in den richtigen Weg zu drücken bei bestimmten Situationen (gerade bei Kollegen), weil ich einfach weiß wie diese Person in diesen Situationen reagieren wird.

Ich studiere meine Mitmenschen förmlich weil ich wissen will wie diese in Stresssituationen reagieren. Wenn sie sauer sind weiß ich warum, weil ich alles förmlich in mir aufsauge. Das macht mich krank.

Ich kann schlecht nein sagen und ich würde nie jemanden im Stich lassen. Ich vernachlässige meine Bedürfnisse, z.B. Ruhephasen zu finden, um bei anderen zu sein.

Natürlich nutzen das Personen in meinem Umfeld auch aus. Ich war immer freundlich zu einer bestimmten Person obwohl diese mich beschimpft hat, beleidigt und unterdrückt. Es handelt sich dabei um eine Arbeitskollegin. Ich habe alles geschluckt weil ich mich nicht mit Menschen auseinandersetzen will, ich kann nicht streiten, ich hasse es laut zu werden weil ich dann immer noch denke ich verletze diese Person gerade.

Ich habe mich jetzt getraut den Weg zu gehen und habe mich gewehrt weil meine eigene Karriere auf dem Spiel steht. Ich dachte ich muss mir doch nicht alles gefallen lassen. Ich gehe daran kaputt. Lieber hätte ich gekündigt und ihr das Feld überlassen nur um den Wirbel zu vermeiden. Nun bin ich total verzweifelt weil ich mich als Verräter fühle, wie so eine blöde Petze die rum jammert.

Wie kann ich das ablegen? Es belastet mich jetzt schon so sehr dass sich meine depressiven Verstimmungen in eine Ausgewachsene Depression entwickeln. Ich bin einfach total am Ende...

Manchmal denke ich auch meine Mitmenschen müssen total genervt sein von mir, weil ich immer alles richtig machen möchte und nett bin ... ich hasse es.

Hat jemand Erfahrung? Wie nutzt ihr diese "Gabe".
Kategorien: Spiritualität

Brauche Rat/Hilfe

Esoterik und Spiritualität - Do, 06/20/2019 - 08:59
Hallo ihr lieben,
ich bin gerade neu hier und würde mich sehr über eure Hilfe/Rat freuen.

Allerdings weiß ich nicht genau in welches Forum es hier genau gehört. Falls es Falsch sein sollte, gerne verschieben :3

Mein Anliegen:
In Letzter Zeit bin ich oft müde und ausgelaugt... meine Beine fühlten sich kribbelig an, das hatte ich schon paar mal, habe mich dann geerdet und entsprechende Musik gehört, die mir dabei Hilft. Oder auch Haushalt, rausgehen hilft auch :) Jedoch wurde mir dabei, was für mich neu ist. Übel. Da ich nicht genau weiß was es ist, höre ich spirituelle Musik die mir dabei Hilft. Allerdings wenn ich die Musik nicht mehr höre, kommt es wieder. Es schien besser zu werden, doch irgendwie kommt es wieder. Es ist keine normale Übelkeit sondern... ich weiß nicht genau wie ich es beschreiben soll...es ist merkwürdig, als wäre was drin was dies verursacht und ich fühle mich auch schwach dabei.
Wenn ich esse, wird es auch ein bisschen besser. Einmal war es schlimm da wurde ich dann sehr zittrig als würde ich gleich zusammen brechen.
Vorgeschichte: Davor hatte ich jemanden den ich ziemlich stark mochte und es jedoch nicht geklappt hat aus verschiedenen Gründen. Ich hänge noch ziemlich an der Person, der Schmerz sitzt sehr tief. Teilweise hängt die Person auch noch an mir aber eher Freundschaftlich. Weiß also auch nicht genau ob es daran liegen könnte.
Ich würde mich über Hilfe freuen und bin dankbar schon mal für jede Hilfe! :)

Liebe Grüße
Kategorien: Spiritualität

Drei Karten von croftlara am 20.06.2019

Esoterik und Spiritualität - Do, 06/20/2019 - 08:44
Frage: Wie wird mein heutiger Tag?


Huhu, habe gefragt weil ich heute auf meinem Geburtstag mit nem Virus flachliege
Mein Hm ist heute verreist :(
Kategorien: Spiritualität

Hat jemand Lust mir zu helfen?

Esoterik und Spiritualität - Mi, 06/19/2019 - 21:52
Guten Abend
Oh man das Thema ist noch sehr schwer für mich.
Meine Mama ist am 30.05.2019 verstorben mit gerade mal 56 Jahren es war nicht nur meine Mama sondern auch meine vertraute.
Würde jemand mit ihr Kontakt aufnehmen ich habe ein paar fragen.
Ich habe es vorhin versucht aber ich habe es nicht hin bekommen, hatte mich hier ein wenig durchgelesen und google dazu befragt.
Ich möchte damit auch nicht nerven aber ich habe noch so viele fragen ich vermisse sie auch so wahnsinnig :(.
Vielen Dank auch wenn ihr mir nicht helfen könnt ihr habe es gelesen .
In liebe Mel
Kategorien: Spiritualität

*❤️* verlosung allgemeiner rundumblick 2. Halbjahr 2019*❤️*

Esoterik und Spiritualität - Mi, 06/19/2019 - 17:50
;):D...guten abend ihr lieben. Ich mache eine verlosung heute abend für 1 person für einen allgemeinen rundumblick restliches jahr 2019. bitte hier eintragen. ich verlose dann bis ca 23 uhr erstmal 1 vllt auch 2 personen. trostpreise winken auch....lasst euch überraschen. bis dahin licht und liebe eure bine benndorf:D:D
Kategorien: Spiritualität

Wer schaut bitte Beruflich mal nach bei mir, gerne Gegenleistung

Esoterik und Spiritualität - Mi, 06/19/2019 - 15:55
Hallo,
wer kann und möchte mal Beruflich bei mir nachschauen. Ich würde mich sehr freuen. Gerne ziehe ich euch eine Orakelkarte oder Channel. Je nach bedarf.

Ich freue mich, bitte eine PN an mich. DANKE


BlauerWolf
Kategorien: Spiritualität

Neun Karten von Bluebeard am 19.06.2019

Esoterik und Spiritualität - Mi, 06/19/2019 - 11:23
Frage: Was erwartet mich diese Woche noch?
qs
qs
qs

versteckte Karten:




Mir fehlen die Worte, immer erscheint der Herr. Dazu kann ich nichts mehr sagen, jedenfalls dürfte (laut Legung) was in Bewegung kommen
Kategorien: Spiritualität

Fluch brechen islam

Esoterik und Spiritualität - Mi, 06/19/2019 - 11:15
Hallo Zusammen,

ich brauche dringend Hilfe.
Mein Freund und ich sind seit 2 Jahren ein Paar. Er ist Mazedonier (moslem) und ich Deutsche.
Leider ist seine Familie gegen diese Beziehung. Sie haben ihn schon einmal verflucht, dass haben wir damals alleine geschafft. Jetzt jedoch schaffen wir das nicht.
Er hat am Wochenende Wasser zu trinken bekommen. Laut ihm hat das komisch geschmeckt und danach ging es ihm sehr schlecht und er hat Gedächtnisslücken. Er ist sogar aus unserer Wohnung ausgezogen.

was können wir tun?
Kategorien: Spiritualität

Häufige Déjà-Vus?

Esoterik und Spiritualität - Mi, 06/19/2019 - 08:45
Hallo ihr!

Ich habe schon seit meiner Kindheit Déjà-Vus, recht häufig sogar. Allerdings bin ich mir garnicht sicher ob dies überhaupt welche sind...

Ein Beispiel: Vor 2 Wochen habe ich einen Hochdruckreiniger bestellt. Mir kam dabei der gedanke das dieses eine Verbindungsstück probleme machen wird. Gestern kam dann das Paket, gleich ausprobiert.Natürlich gab es genau dieses Problem. Die selbe Person war auch dabei, genau der selbe platz usw (wie in meinen Gedanken)

Sowas passiert mir total oft.

Ich frage mich ob das Dejavus sind und ich mir langsam nur einbilde das ich diese Situation schonmal "erlebt" habe.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen? Lg
Kategorien: Spiritualität

NEU Hinter Legenden und Mythen - Gewinnspiel

Esoterik und Spiritualität - Mi, 06/19/2019 - 08:01
Hallo liebe Community.

Egal ob Meerjungfrauen oder Einhörner - Fabelwesen faszinieren uns doch irgendwie schon immer und ihre Geschichten ziehen uns magisch in ihren Bann.

Fesseln euch Fabelwesen auch so? Seid ihr ein Einhorn Fan oder betören euch die lieblichen Meerjungfrauen?

Bei unserem neusten Gewinnspiel ist für jeden was dabei!



Das gibt es zu gewinnen

Wir verlosen zwei exklusive Bundles.

Einhorn-Bundle
:run_unicorn:

- Einhorn Motiv Tasse
- Einhorn Schneekugel
- Einhorn Lippgloss
-
Der "Immerwährender Einhornkalender"
- Zwei Einhorn Motiv Buttons




Meerjungfrauen-Bundle
:nixe2:

- Das Buch "Meerjungfrauen"
- Das Buch "Das Meerjungfrauen-Malbuch"
- Eine wunderschöne Muschel,
mit einem darin enthaltenen





Wir bedanken uns wieder einmal ganz herzlich bei unserer Userin "Pusteblume.1990", die einige Gewinne davon gesponsort hat! :give_heart:
Stöbert doch mal durch ihren interessanten Blog, gleich hier im Forum: Pusteblumes Blog




Bitte hier:

>> MITMACHEN <<





Teilnahmeschluss ist der 25.06.2019 um 9 Uhr.


Wir wünschen euch viel Glück und freuen uns auf eure Teilnahme.


Alle Teilnahmebedingungen findet ihr unter
Teilnahmebedingungen
Miniaturansichten angehängter Grafiken    
Kategorien: Spiritualität

Welchen Edelstein würdet Ihr auf Reisen mitnehmen?

Esoterik und Spiritualität - Di, 06/18/2019 - 21:59
Hallo zusammen,

ich habe wieder eine Frage zu Edelsteinen. Welchen Edelstein würdet Ihr auf Reisen mitnehmen?

Es ist zwar etwas kurz, die Frage, aber ich freue mich auf Anregungen und Ideen.

Einen wunderschönen Abend noch, Elhaz
Kategorien: Spiritualität

Edelstein auf Reisen?

Esoterik und Spiritualität - Di, 06/18/2019 - 21:59
Hallo zusammen,

ich habe wieder eine Frage zu Edelsteinen. Welchen Edelstein würdet Ihr auf Reisen mitnehmen?

Es ist zwar etwas kurz, die Frage, aber ich freue mich auf Anregungen und Ideen.

Einen wunderschönen Abend noch, Elhaz
Kategorien: Spiritualität

Halskette verloren?

Esoterik und Spiritualität - Di, 06/18/2019 - 20:26
Hallo miteinander.

Habe gesehen das hier einigen schon geholfen wurde bestimmte Gegenstände wieder zu finden.

Ich vermisse meine goldene Halskette mit einem Skorpion Anhänger. Hab sie von meinem verstorbenen Onkel bekommen und sie ist mir sehr wichtig.

Ich habe immer noch das Gefühl das mein Ex sie entwendet hat und ich sie nicht verloren habe.

Könnte mir da jemand vielleicht weiter helfen?

Danke :)
Kategorien: Spiritualität

Erfahrungen Hexe XXX

Esoterik und Spiritualität - Di, 06/18/2019 - 20:14
Hallo kennt von euch jemand die Hexe XXX
Oder hat jemand Erfahrungen mit ihr gemacht?
Kategorien: Spiritualität

Aura- und Energiekörper

Esoterik und Spiritualität - Di, 06/18/2019 - 19:28
Ätherkörper

Die Aufgabe des Ätherkörper ist der energetische Austausch von Informationen. Mit dem ÄK kannst Du Informationen aus Deinem Umfeld erhalten, indem Du Dich mit dem ÄK des Objektes oder anderen Menschen verbindest. Schäden oder Blockaden können erkannt werden. Z.B. können Menschen, die sich ständig schlapp und müde fühlen, einen unausgewogenen Energiehaushalt haben, unter Unstimmigkeiten im ÄK leiden.

Mentalkörper

Hier werden die Kreativität und Ideen geformt und gefestigt. Aber um seine Wünsche realisieren zu wollen, muss der Emotionalkörper mit einbezogen werden. Blockaden im MK können zu (dauerhaften) chaotischen oder extremst strukturiertem Leben führen. Z.B. extremster Ordnungszwang.

Emotionalkörper

Die Aufgabe ist die energetische Transformation von Emotionen. Schutzfunktion , damit man nicht bei jeder Enttäuschung gleich zusammenbricht. Auch die Fähigkeit zu lügen (was mitunter lebensrettend sein kann) gehört dazu. Große emotionale Ausbrüche sind ein Zeichen für Disharmonien. Eine weitere Aufgabe ist die Verknüpfung mit anderen Sphären. D.h., der EK ist die erste Relaisstation zu energetisch höheren Bereichen. Auch, wenn das aktive Arbeiten von den höheren Energiekörpern (ab Astralkörper) ausgeführt wird, ist der EK ein wichtiges Fundament für das bewusste agieren in der 3ten Dimension.


Die anderen Energiekörper ergänze ich später.
Kategorien: Spiritualität

Partnerrückführung klappt es wirklich ?

Esoterik und Spiritualität - Di, 06/18/2019 - 19:18
Hallo
Ich habe bis jetzt noch nie positiv gelesen das eine prf wirklich geklappt hat.
Habt ihr Erfahrungen?
Kategorien: Spiritualität

Seelenvertrag? Eure Erfahrungen und Meinungen!

Esoterik und Spiritualität - Di, 06/18/2019 - 17:46
Hallo liebe Foris!

Das ist so ein Thema, über das ich mir selbst noch nciht ganz klar geworden bin. Hab einfach sehr viele Fragen und hoffe, dass wir vielleicht zusammen verschiedene Ansichten erörtern könnten, so dass ich mir selbst vielleicht eine konkretere eigene Meinung darüber amchen kann.

Meine Fragen wären:

Wer hat da Informationen drüber?
Wer hat da Erfahrung mit?
Wie ist Eure Meinung dazu?
In welchen Kontext werden sie erstellt?
Zwischen wem?

Ich bin ja so der kontroverse Typ Mensch wenn es um "dämonisches" oder "engelartiges" geht, habe da meine Meinungne und Erfahrungen, viele werden sie durch andere Threads kennen. Ist aber für mich nur Randthema. Denn auch Seelenverträge kann man kontrovers und in anderem Kontext betrachten. Ich z. B. sehe sie eher als eine Variante, mit seinem Karma aus früheren Inkarnationen umzugehen.

Da sind meine Informationen und Erfahrungen bis her aber eher dürftig und einseitig, deshalb wäre ich für andere Erfahrungen und Perspektiven in einer toleranten und konstruktiven Diskussion sehr dankbar.
Kategorien: Spiritualität
Inhalt abgleichen