AllGemeines

17.18 Frauen sind die Mütter der Schöpfung (schweigende Sufis)


Frauen sind die Mütter der Schöpfung

Frauen sind die Mütter der Schöpfung, die wirklich und wahrhaftig Leben geben. In der heiligen Dunkelheit ihres MutterSchoßes tragen sie uralten Zeichen der gesamtem Schöpfung, die SeinsKraft des Lebens und das heilige Band, das Himmel und Erde verbindet.
Die fruchtbare Leere, die Dunkelheit und das Licht der Schöpfung sind sicher bewahrt im Leib der Frauen.
Frauen brauchen Stärke, EmpFindsamkeit, UnterScheidungsKraft und HinGabe um die ihnen anvertraute heilige Weisheit wieder bewusst zu kennen und die verlässlich vor jedem MissBrauch zu schützen.
Bestimmte Opfer müssen gebracht und bestimmte VerBindungen müssen geknüft werden und ist gibt eine Dringlichkeit
- auch wenn alles in der eigenen Zeit geschieht.
Frauen brauchen Mut und Reinheit um die ihnenen eingeborenene Kraft wie auch ihre VerAntWortung für die Heiligkeit des Lebens zurück
zunehmen. Nur dann vermag Heilung zu geschehen und die Kraft
der Liebe freizusetzen, die das heilige GeHeimnis der Frauen ist
- die größte Kraft der Schöpfung.
Nur durch diese heilige-heilende Liebe kann jegliche ZerStörung gewandelt werden.